Autokredit gewerblich

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Das Auto ist des deutschen liebstes Konsumgut. In keinem Land der Welt besteht eine so große Verbundenheit zu den 4 rädrigen Fortbewegungsmitteln als in Deutschland. Dabei sind die autoverrückten Deutschen sehr patriotisch veranlagt und würden am liebsten nur deutsche Autos fahren. Doch gerade deutsche Marken sind sehr teuer, was aber durch die Qualität durchaus legitim ist. So kann sich nicht jeder einen teuren Mittelklasse- oder gar Kompaktklassewagen leisten. Viele Firmen stellen deshalb ihren besten Mitarbeitern Autos zur Verfügung und schreiben diese ab. Dabei nutzen sie den Autokredit gewerblich aus. Denn durch besonders günstige Autokredite, die gewerblich vollzogen werden, lassen sich Steuern sparen.

Der Autokredit mit gewerblich gut durchdachtem Hintergrund

Wenn ein Unternehmen ein Auto durch einen Autokredit kauft, ist das etwas anderes als Firmenleasing. Das Auto befndet sich also beim Leasinggeber im Anlagenvermögen. Beim Autokredit, also beim Autokauf über einen Autokradit mit gewerblichem Hintergrund stellt sich die Situation etwas anders dar. Dann nämlich wird das Auto im Anlagevermögen des jeweiligen Kunden und sind somit abschreibbar über mehrere Jahre hinweg.

Der Vorteil des Autokredit auf gewerblicher Basis sind vor allem die gut kalkulierbaren, immer wieder kehrenden Kosten. Diese können in der Beriebskalkulation einfach mit berechnet werden und vor Steuerlichen Abzügen schützen. So wird die Liquidität des Unternehmens erhalten bleiben, bei gleichzeitigem Nutzen des Kreditgegenstandes. Ein Unternehmen, dass mindestens schon 2 Jahre besteht, wird bei postivtiver Bilanz, keine Probleme haben, verschiedene Fahrzeuge zu leasen.
Meistens wird ein Autokredit mit gewerblich gerechtfertigtem Hintergrund von Unternehmen genutzt, die Speditionstätigkeiten oder ähnliches als Hauptaufgabe haben. Dabei wird dann darauf geachtet, dass die gewinnbringende Summe den monatlichen Aufwand des Fahrzeuges mindestens ausgleicht.

Autokredit gewerblich – Das kann auch schief gehen

Doch wer in Krisenzeiten als Unternehmen verschiedene Autokredite mit gewerblich hinterdachten Gründen eingeht, kann auch sehr große Verluste verzeichnen. Bei einem Autokredit ist nämlich die Summe des Aufwandes höher als bei einem Barankauf. Dazu können gerade in Krisenzeiten Auftragsausfälle zu Zahlungsausfällen der Unternehmen führen und sie nach und nach in die Insolvenz treiben. Selbst wenn man sich als Unternehmen wieder aus dieser befreien kann ist die Insolvenz durch den Autokredit mit gewerblich genutztem Umfang eine Imageschädigung auf Jahre.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel