Darlehen für Studiengebühren

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer sich für ein Studium entscheidet, wird schon große Probleme damit haben, seinen Lebensunterhalt zu finanzieren. Neben der Miete, anderen Lebensunterhaltungskosten und Kosten für Lehrmittel, kommen in den meisten Bundesländern noch horrende Studiengebühren hin. Die betragen teilweise bis zu 1000 Euro pro Semester und damit über 2000 Euro im Jahr. Je nach Universität oder Hochschule können die Kosten sogar noch höher sein.

Studiengebühren kaum eigenständig finanzierbar

Diese Kosten kann man als Student kaum selbst finanzieren. Wenn dazu die elterliche oder staatliche Unterstützung noch fehlt, kann die Lösung nur ein Darlehen für Studiengebühren sein. Diese Form von Kredit wird in der Regel durch ganz spezielle Banken genehmigt, weil es sich dabei auch um eine Ausnahmesituation handelt. Die kfW-Bank beispielsweise ist eine Bank des Bundes und unter Anderem auch auf die finanzielle Unterstützung von Studenten spezialisiert. Bei einer „normalen“ Bank würde mal als Student ohne festen Arbeitsplatz und im oftmals jungen Alter wohl eher keinen Darlehen für die Studiengebühren erhalten. Beim Kreditantrag für ein Darlehen für die Studiengebühren muss man sich darüber aber keine Gedanken machen, denn in der Regel ist die Bewilligung einkommensunabhängig. Auch andere Sicherheiten werden bei einem Darlehen nicht gefordert. So ist die Chance sehr hoch, dass man das Darlehen für die Studiengebühren auch wirklich erhält.

Studentenkredite sind flexibel

Der große Vorteil eines Studentenkredites ist dessen Flexibilität. Neben ansprechenden Zinssätzen ab 3,99 %, spielt die Vereinbarung der Auszahlungsdetails eine große Rolle. So muss man als Student nicht automatisch nach Auszahlung des Kredites mit der Rückzahlung beginnen; denn das wäre ja auch schlecht möglich. Stattdessen kann man mit der Rückzahlung zwischen 6 Monaten und 2 Jahren nach Beendigung des Studiums beginnen. Das Darlehen für die Studiengebühren berechnet als ein, dass ein Student womöglich nach Ende seines Studiums unter Umständen mit einer kürzen Arbeitslosigkeit rechnen muss. So hat man die Möglichkeit, mit einem festen Arbeitsplatz erst einmal etwas Geld an zu sparen und dann mit der Rückzahlung zu beginnen. Außerdem ist eine außerplanmäßige Tilgung möglich. Hin und wieder passiert es doch, dass man auf einmal über einen Geldbetrag verfügt, mit welchem man einen Teil seines Darlehens begleichen möchte. So reduziert man die Laufzeit und spart natürlich am Ende bares Geld. Manche Banken bieten diese Flexibilität nicht an, wobei man bei einem Darlehen für Studiengebühren.

Studieren ohne Sorge

Der Kredit für die Studiengebühren ist deshalb für viele Menschen so wichtig, weil sie sich nur so voll und ganz auf ihr Studium konzentrieren können. Natürlich kann dennoch nebenbei gejobbt werden, aber die Stunden können entsprechend reduziert werden, so dass die Studienleistung im Vordergrund stehen kann.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Bitte bewerten Sie den Artikel

Wie viel Geld benötigen Sie?