Darlehen mit veränderlichem Zins

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Ein Darlehen mit veränderlichem Zins findet man vor allem in der Baufinanzierung. Hier richtet sich der Kreditzins oftmals variabel nach dem EURIBOR. Das ist der Interbankenzinssatz. Also die Zinsen, die sich Banken untereinander zahlen, wenn sie sich gegenseitig Geld leihen. Auch bei Tagesgeld findet man einen veränderlichen Zinssatz. In diesem Fall ist man als Kunde allerdings der Kreditgeber der Bank.

Ein Darlehen mit einem veränderlichem Zins bekommt man aber auch als normalen Verbraucherkredit. Üblich ist es allerdings, einen Zinssatz über die gesamte Laufzeit festzuschreiben. Wer auf eine Finanzmarktentwicklung spekuliert, die geringere oder gleichbleibende, durchschnittliche Zinssätze hervorbringt, kann mit einem Darlehen mit veränderlichem Zins gut fahren. Allerdings ist dies mit einem gewissen Risiko behaftet. Glücklicherweise gibt es aber in fast jedem Darlehensvertrag eine Zinsobergrenze, die nicht überschritten werden darf. Aus diesem Grund kann man trotz variablem Zinssatz eine relativ genaue Kostenkalkulation aufstellen.

Der Dispo-Kredit

Die Kontokorrent- oder auch Dispokredit genannte Kreditlinie bei einem Girokonto, die üblicherweise das ein- bis dreifache des monatlichen Einkommens beträgt, ist auch als Darlehen mit veränderlichem Zins zu bezeichnen. Denn diese Zinsen sind nicht für immer festgeschrieben, sondern können sich durchaus erhöhen oder auch verringern. Es ist aber nicht zu empfehlen, den Dispo-Kredit in Anspruch zu nehmen, da die Zinsen bis zu 15 Prozent und mehr betragen können. Kurzfristig kann er unbürokratisch aushelfen, langfristig aber ist er teurer als jeder andere Kredit.

Mit dem Kreditvergleich zum idealen Kredit

Durch den Kreditvergleich, den Sie online kostenlos und unverbindlich durchführen können, gelangen Sie zu Ihrem Wunschkredit. In erster Linie werden zwar nicht Darlehen mit veränderlichem Zins, sondern mit fixem Zins durch den Kreditvergleich vermittelt. Dennoch können Sie auf den Webseiten der Banken, zu denen Sie auch durch den Kreditvergleich gelangen, nach einem Darlehen mit veränderlichem Zins suchen.

Mit dem Vergleich können Sie sich innerhalb von Sekunden die aktuelle Marktlage zu Gemüte führen. So haben Sie die Möglichkeit, ein Darlehen mit veränderlichem Zins und einen Kredit mit feststehendem Zinssatz gegenüberzustellen. Vielleicht finden Sie auch dadurch Gefallen an einem normalen Kredit. Die Konditionen am Markt sind derzeit sehr günstig, auch für höhere Summen, sodass man das Eisen schmieden sollte, solange es heiß ist.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel