Finanzierung für Auszubildende

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Gerade junge Leute, die sich in ein einer Ausbildung befinden kennen das Problem: Der Geldbeutel ist klein, während die Bedürfnisse ständig durch neue Konsumreize geweckt werden. Ganz gleich ob es sich, um den Führerschein, das neue Auto, ein Laptop oder ein Handy handelt. Die meisten dieser Güter sind mit dem verhältnismäßig kleinen Auszubildenden-Gehalt unerschwinglich. Auch die Möglichkeiten, neben dem Auszubildenden-Gehalt etwas zusätzlich zu verdienen, sind für Azubis heutzutage eher eine Seltenheit. Damit sich junge Menschen in einer Ausbildung doch noch den ein oder anderen Wunsch erfüllen können, gibt es die Möglichkeit der Finanzierung für Auszubildende.

Finanzierung für Auszubildende ist möglich

Wenn junge Leute das erste Mal von der Möglichkeit der Finanzierung für Auszubildende hören, sind sie meistens positiv überrascht. Denn entgegen der häufigen Annahme, dass es für junge Leute mit einer kleinen Vergütung keine Kredite gibt, ist die Finanzierung für Auszubildende grundsätzlich möglich. Die Kredite für Azubis werden von den Banken dabei meistens in der Form Raten-Krediten erteilt. Allerdings stellt die Finanzierung für Auszubildende eine Sonderform der Kreditaufnahme dar.

Da bei jungen Leuten mit einem geringen Gehalt ein weitaus höheres Risiko besteht, zahlungsunfähig zu werden, gewähren die meisten Kreditinstitute Azubis nur unter bestimmten Voraussetzungen ein Darlehen. Die Banken haben für die Berechnung der Kreditvergabe eigene Tabellen, in denen neben dem Einkommen des Antragstellers auch die Lebenshaltungskosten berücksichtigt sind. Aus diesen Werten errechnen sie dann den maximalen Betrag, den sie für einen Kredit zur Verfügung stellen können. Da die meisten Auszubildenden mit ihrer geringen Ausbildungsvergütung oftmals weit unter den Einkommengrenzen liegen, bei denen ein Kredit gewährt wird, gelten sie nach der Berechnungsformel der Banken erst mal als kreditunwürdig. Daher ist die Gewährung der Finanzierung für Auszubildende in erster Linie von Sicherheiten seitens des Auszubildenden abhängig.

Für die Finanzierung sind Bürgen notwendig

Um das Problem, der zu geringen Einkommensgrenze für einen Kredit als Auszubildender zu umgehen, können die Azubis einen Bürgen stellen. Der Bürge steht dabei mit seinem privaten Kapital für die Zahlungsverpflichtung des Auszubildenden ein. Wenn der Azubi seine Verpflichtung gegenüber dem Kreditunternehmen nicht einhalten kann, wird die Forderung an den Bürgen gestellt. Ein Bürgschaft seitens der Eltern oder Bekannten, wird bei von den meisten Kreditunternehmen bei vorliegender Zahlungsfähigkeit als Sicherheit für die Bereitstellung des Kredites an den Azubi anerkannt. Als Voraussetzung für die Bürgschaft gilt, dass die Bürgen über ein ausreichend hohes monatliches Einkommen verfügen und selbst keinen Eintrag in einem Schuldnerverzeichnis haben. In der Regel sind meistens die Erziehungsberechtigten die Bürgen bei einer Finanzierung für Auszubildende.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Bitte bewerten Sie den Artikel

Wie viel Geld benötigen Sie?