Kredit für Berufssoldaten

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Bei einem Kredit für Soldaten zeichnet sich diese Form des Kredits durch seine Sonderstellung aus. Soldaten erhalten, ähnlich wie bei einem Kredit für Beamte, Sonderkonditionen, wenn sie den Kredit für Soldaten wählen. Da Soldaten über ein geregeltes Einkommen verfügen, sind sie bei der Bank gern gesehene Kunden. Auch Berufssoldaten möchten sich Wünsche und Träume erfüllen, egal ob es sich um ein neues Auto, eine Reise oder neue Möbel handelt.

Mit einem Kredit für Berufssoldaten können diese Wünsche schnell erfüllt werden, ohne lange Wartezeiten. Um einen Kreditinstitut für den Kredit für Berufssoldaten zu finden, bedarf es nicht viel Zeit. Fast jede Hausbank und Direktbank im Internet sehen Berufssoldaten als gern gesehene Kunden, die schnell und unkompliziert einen Kredit für Berufssoldaten vergeben.

Besonderheiten eines Kredits für Soldaten

Bei einer Bank hat der Soldat oft den gleichen Status wie ein Beamter. Berufssoldaten erhalten ihr Leben lang ein Einkommen, so dass sie einen Kredit aufnehmen können, der das 20-fache des Nettoeinkommens beinhaltet. Die Laufzeiten sind dabei sehr flexibel und liegen in der Regel bei zwölf bis 20 Jahren. Da die Zinssätze sehr niedrig sind, sind die Kreditkosten sehr gering, die auf den Berufssoldaten zukommen. Nicht alle Banken bieten die gleichen Konditionen, so dass auch Berufssoldaten die Kreditinstitute vergleichen sollte. Banken können selber entscheiden, welche Sonderkonditionen sie anbieten wollen und welche nicht, so dass ein Vergleich viel Geld sparen kann.

Voraussetzungen die erfüllt werden müssen

Der Berufssoldaten muss sein festes Einkommen nachweisen. Nur so ist gewährleistet, dass er einen Kredit für Berufssoldaten auch beantragen kann. Darüber hinaus müssen keine weiteren Sicherheiten gestellt werden, wie beispielsweise eine Immobilie oder ein Bürge. Sein regelmäßiges Einkommen reicht dafür, um genug Sicherheiten vorlegen zu können.

Vorteile von einem Kredit für Berufssoldaten

Das Sichere Einkommen ist ein klarer Vorteil für den Berufssoldaten. Diese erfüllen fast die gleichen Bedingungen, die Beamte bei einer Kreditvergabe erfüllen müssen. Somit ergeben sich auch alle Vorteile für den Berufssoldaten, den ein Beamter besitzt. Zwar handelt es sich um keine selbständige Tätigkeit, aber er kann nicht so schnell seinen Job verlieren, wie andere Kreditnehmer, wie beispielsweise „normale“ Angestellte. Der Kredit wird in den meisten Fällen bewilligt, dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Kredit ohne Schufa oder einen Ratenkredit handelt. Die Spezialkonditionen, die ein Beamter erhalten wird, wird auch der Berufssoldat erhalten.

So kann der Kredit für Berufssoldaten mit einem Beamtenkredit durchaus verglichen werden. Während der Laufzeit des Kredits bleibt dieser tilgunsfrei und wird in der Regel erst am Ende der Laufzeit zurück gezahlt. Zum Tilgungsersatz kommt in der Regel eine Kapital- Lebensversicherung, die der Berufssoldat zu Beginn abschließen muss. So zahlt der Kreditnehmer nur die Beiträge der Versicherung und nicht die Raten des Kredits. Die Effektivzinsen sind während der gesamten Laufzeit gleich bleibend und sehr günstig. Für diejenigen, die Schufaeinträge besitzen, können sich durchaus für einen Kredit ohne Schufa entscheiden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel