Kredit ohne festen Arbeitsvertrag

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Was macht man, wenn man davon träumt, endlich einmal Australien zu besuchen, aber das nötige Geld fehlt? Oder aber den Gebrauchtwagen sieht, von dem man schon immer geträumt hat? Meistens soll in diesen Situationen ein Kredit helfen. Eine der ersten Fragen, die man jedoch diesbezüglich in der Bank hört, lautet: Haben Sie einen festen Arbeitsplatz, denn, so fahren die Sachbearbeiter fort, es sei wesentlich schwieriger, einen Kredit ohne festen Arbeitsvertrag zu bekommen, als mit.

Der Kredit ohne festen Arbeitsvertrag: Das Gefühl der Unsicherheit für die Bank

Die Begründung für diese Einstellung der Bank ist denkbar einfach. Wer einen festen Arbeitsvertrag hat, der bekommt auch ein festes Gehalt und dies dient als Sicherheit für das Darlehen. Ein Kredit ohne festen Arbeitsvertrag zu vergeben, bedeutet für das Finanzinstitut deshalb, ins Risiko zu gehen.

Ist ein Kredit ohne festen Arbeitsvertrag unmöglich?

Es mag schwieriger sein, einen Kredit ohne festen Arbeitsvertrag zu bekommen, aber freilich ist es nicht unmöglich, denn dann wären schließlich alle Selbstständigen von der Kreditvergabe ausgeschlossen. Letztlich verändern sich die alles entscheidenden Fragen kaum: Verfügt man auch ohne festen Arbeitsvertrag über genügend Einkommen? Wie finanziert man sich? Und kann möglicherweise andere Sicherheiten, wie Grundstücke, Immobilien oder Autos bieten? Beantwortet man diese Fragen zur Zufriedenheit der Bank, dann ist das Darlehen, mit oder ohne festen Arbeitsvertrag, kein größeres Problem. Problematisch wird es erst, wenn man keinen festen Arbeitsvertrag und keine ausreichenden Sicherheiten hat.

In diesem Fall hilft das Bürgensystem als Notausgang. Dies bedeutet, man sucht sich eine Person, die über ausreichend wirtschaftliche Mittel verfügt und bittet diese, als Bürge zu fungieren. Dies bedeutet, sie steht für die Rückzahlung des Kredits ein, sollte man selbst nicht in der Lage sein, dies zu gewährleisten. Die Banken sind damit in aller Regel zufriedengestellt, ist so doch sichergestellt, dass sie ihr Geld bekommen.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Bitte bewerten Sie den Artikel

Wie viel Geld benötigen Sie?