Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Ein Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose ist in der Regel nicht oder nur unter extrem erschwerten Bedingungen möglich. Der Hauptgrund dafür ist, dass bei solch einem Kredit keinerlei Sicherheiten für die Bank vorhanden sind. Aus diesem Grunde wird sie einen Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose in den meisten Fällen sofort ablehnen.

Voraussetzungen für einen Kredit

Jede Privatperson, die den Wunsch hat, einen Ratenkredit bei einer Bank oder Sparkasse aufzunehmen, muss grundsätzlich immer über eine gute Bonität verfügen. Diese ist besonders dann gegeben, wenn sowohl eine tadellose Schufaauskunft als auch ein regelmäßiges Einkommen existiert. Fehlt auch nur eine dieser beiden Grundvoraussetzungen, reicht das bereits für eine Kreditablehnung aus. Bei einem Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose stellt sich die Lage jedoch noch viel prekärer dar.

Obwohl es sich beim Arbeitslosengeld um regelmäßig wiederkehrende Einnahmen handelt, werden sie von der Bank nicht als Sicherheit akzeptiert. Im Gegensatz zu Lohn- oder Gehaltszahlungen unterliegt das Arbeitslosengeld einem weitgehenden Pfändungsschutz. Dies ist einerseits gut für den Arbeitslosen, andererseits aber auch problematisch für die Bank, da sie im Falle von Zahlungsrückständen nicht auf das Arbeitslosengeld ihres Kunden zurückgreifen könnte.

Alternativen

Eine realistische Chance auf einen Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose bestünde eventuell noch dann, wenn sich ein solventer Mitantragsteller für den Kredit finden würde. Diese Aufgabe könnte zum Beispiel der Ehepartner oder ein anderer naher Verwandter übernehmen. Noch besser wäre es allerdings, wenn diese Person selbst einen Kreditantrag stellt. Sofern sie über ein gutes Einkommen und eine tadellose Schufaauskunft verfügt, dürfte es dann auch keine Probleme geben.

Hartz IV Empfänger, die einen Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose benötigen, könnten sich mit ihrem Kreditwunsch auch an ihre zuständige Arge wenden und dort ein zinsloses Darlehen beantragen. Dies wird vor allem dann von Erfolg gekrönt sein, wenn überzeugende Argumente für den Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose vorgebracht werden können und wenn das Darlehen für größere Anschaffungen benötigt wird, die nicht mehr aufgeschoben werden können.

Dies könnte zum Beispiel dann der Fall sein, wenn die Waschmaschine, der Kühlschrank oder der Fernseher kaputt gegangen sind und wenn dafür dringend Ersatz erforderlich ist, der nicht aus der laufenden Leistung für den Lebensunterhalt finanziert werden kann. Sofern sich die Arbeitsagentur dazu bereit erklärt, einen Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose zu gewähren, ist dieser Kredit ausdrücklich zweckgebunden und darf grundsätzlich nicht für andere Dinge verwendet werden. Die Rückzahlung dieses Kredites erfolgt dann in gleichmäßigen monatlichen Raten an die Arbeitsagentur oder die Arge. In vielen Fällen wird der monatliche Tilgungsbetrag auch gleich von der laufenden Hartz IV Leistung einbehalten. So kann die Arge sicher gehen, dass sie ihr Geld auch ordnungsgemäß zurückerhalten wird.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel