Kredit trotz Haftbefehl

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Die möglichen Gründe für den Bedarf an einem Kredit trotz Haftbefehl sind vielfältig. So könnte man etwa daran interessiert sein, schnell an Geld heranzukommen, wenn man aufgrund von Strafverfolgung ins Ausland fliehen möchte. Dies ist dann nicht nur illegal, sondern zumeist auch noch moralisch höchst verwerflich. Weiterhin sind die meisten Länder soweit vernetzt, dass man auch im Ausland vor Zugriffen nicht sicher ist und an die entsprechenden Behörden übergeben wird, die dann die Abschiebung vornehmen.

Die meisten Länder haben entsprechende Kooperationsvereinbarungen mit Deutschland geschlossen und in die anderen, wie zum Beispiel Nordkorea, werden wohl nur die wenigsten Menschen auswandern wollen. Möglichkeiten an Kredite zu kommen, sollten auch in diesem Falle eher rar sein. Verständlicherweise möchte sicherlich niemand jemandem einen Kredit geben. Den er oder sie kann fest davon ausgehen, in Zukunft keine Möglichkeit zu haben, das Geld zurückzufordern. Selbst intelligentere Kredithaie werden dieses Angebot also in aller Regel ausschlagen.

Natürlich gibt es auch viele weitere Gründe, warum es sich nicht empfiehlt, mit solchen Menschen Geschäfte zu machen. In der Populärkultur finden sich jedenfalls ausschließlich Negativbeispiele in Bezug auf derartige Praktiken und auch eingehende Recherchen in die Richtung, bringen erschreckend Unerfreuliches zu Tage. Deswegen ist der Stadtteilmafioso auch kein optimaler Ansprechpartner für einen Kredit trotz Haftbefehl.

Kredit trotz Haftbefehl, wenn eine eidesstattliche Erklärung erzwungen werden soll

Kommen wir nun also zu einem wahrscheinlicheren Fall. Jemand hat kein Verbrechen begangen, dass ihn oder sie für längere Zeit ins Gefängnis bringen würde. Es geht bei dem Haftbefehl vielmehr darum, dass sie oder er aufgrund von Schulden festgesetzt werden soll, um eine eidesstattliche Versicherung seiner oder ihrer Zahlungsunfähigkeit zu erzwingen. Dieser Haftbefehl ist dann selbstverständlich in der entsprechenden Schufa-Auskunft aufgeführt.

Deswegen kann man sich auch in diesem Falle nicht an die üblichen renommierten Geldhäuser wenden. Schließlich ist es hier schon bei einer negativen Schufa-Auskunft sehr unwahrscheinlich, dass auf Kreditwünsche eingegangen wird. Wie im obigen Fall, können die Banken nämlich nicht mit der für sie notwendigen Sicherheit davon ausgehen, dass der Schuldner seine Kredite, mitsamt der anfallenden Zinsen zurückzahlen kann.

Hoffnung für Menschen, die einen Kredit trotz Haftbefehl brauchen

Wer unbedingt einen Kredit trotz Haftbefehl braucht, kann sich an Kreditvermittler wenden, die keine Schufa Auskunft verlangen. Solche Geldinstitute sind in aller Regel nicht in Deutschland angesiedelt und werden in den meisten Fällen Belege für ein stabiles Einkommen oder einen zahlungskräftigen Bürgen verlangen. Große Geldbeträge können dann meistens nicht geliehen werden, das heißt ein Haus in der Münchner Innenstadt wird man sich wohl nicht davon leisten können. Aber über kleine und mittlere finanzielle Engpässe kann einem damit schon hinweg geholfen werden, zum Beispiel zum Begleichen einer Zahnarztrechnung.

Ist ein Kredit trotz Haftbefehl sinnvoll?

Nach der Meinung des Autors ist ein Kredit trotz Haftbefehl nicht sinnvoll, aber das soll jede und jeder für sich selbst entscheiden. Jedoch sei angemerkt, dass auch eine Privatinsolvenz die Lösung sein kann, wenn jemandem der Schuldenberg über den Kopf zu wachsen droht. Dies ist in der überwiegenden Zahl der Fälle nachhaltiger, als die Aufnahme weiterer Kredite. Schließlich muss man in Deutschland, auch bei einem Einkommen unterhalb der Pfändungsgrenze, nicht gerade verhungern.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel