Ratenkredit mit Sofortzusage

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wer bereits einmal einen Kredit beantragt hat, der kennt das schier endlos anmutende Prozedere in welchem die Kreditinstitute die Kreditwürdigkeit Ihrer Kunden prüfen. Für die Banken ist es dabei unerheblich, ob der Kreditbetrag vom Kunden dringend benötigt wird oder ob dieser gar mit dem Kredit einer dringenden Zahlungsverpflichtung nachkommen muss.

Besonders schwer haben es hier selbstständige Unternehmer, denn hier werden seitens der Bank erst einmal die gesamten Bilanzen und Umsatzsteuerbescheide auf Herz und Nieren geprüft, die Abfrage der Schufa-Auskunft ist dabei schon beinahe das kleinste Übel. Insbesondere für Kunden mit einem negativen Schufa-Eintrag, wird das Warten zur regelrechten Zerreißprobe für die Nerven. Und wenn dann auch noch nach der langen Warterei das gewählte Kreditinstitut die Vergabe des Kredites ablehnt, dann ist die Katastrophe perfekt, es wurde viel Zeit für Nichts verschwendet.

Der Ratenkredit mit Sofortzusage als Lösung

Inzwischen sind aber im Internet auch Kreditinstitute vertreten, welche dem Kunden nach einer Online-Eingabe aller seiner Daten einen Ratenkredit mit Sofortzusage gewähren. Hierfür ist schlicht die Eingabe aller Einkünfte in eine Maske erforderlich, das Programm ermittelt nach den Vergabekriterien, ob der Kredit voraussichtlich genehmigt werden wird. Damit erhält der Kunde eine direkte Auskunft. Die endgültige Zusage erfolgt nur wenige Stunden später per e-Mail, wenn der Antrag von einem Sachbearbeiter geprüft wurde.

Die Online-Kreditinstitute bieten auch den besonderen Vorteil, dass das Hauptaugenmerk bei der Antragsstellung nicht auf den Auskünften der Schufa liegt. Auch Kunden mit einem negativen Schufa-Vermerk können hier durchaus noch einen Ratenkredit mit Sofortzusage erhalten. Wichtig ist allerdings, dass der Kunde dieses auch wahrheitsgemäß bei seinem Antrag angibt. In der Regel reichen der Nachweis eines regelmäßigen Einkommens sowie das Vorhandensein von Sicherheiten, beispielsweise in Form einer Immobilie oder einer Lebensversicherung aus, um einen Kredit mit Sofortzusage zu erhalten. Nach Erhalt der Sofortzusage per e-Mail ist es dann nur noch erforderlich den Kreditantrag auszudrucken, mit den erforderlichen Nachweisen zu versehen und an das Kreditinstitut zu versenden.

Einigen Kreditinstituten genügt zur Feststellung der Identität die Beilage einer zusätzlich unterschriebenen Kopie des Personalausweises, andere Kreditinstitute bedienen sich hier des Post-Ident-Verfahrens (Kontrolle des Personalausweises durch Postbeamten). Die Vorteile eines Ratenkredit mit Sofortzusage liegen auf der Hand. Der Kunde erspart sich auf diese Weise lange Wartezeiten und kann seinen Zahlungsverpflichtungen zeitnah nachkommen oder die für sein Unternehmen notwendigen Investitionen sofort durchführen, wodurch schließlich schneller eine höhere Gewinnspanne erreicht werden kann.

Die Konditionen

Die Konditionen eines Ratenkredites mit Sofortzusage unterscheiden sich von Kreditinstitut zu Kreditinstitut. Üblicherweise liegen die Zinssätze zwischen 4,99% und 16,99 effektivem Jahreszins. Der endgültige Zinssatz hängt dabei natürlich von der Höhe des Kreditbetrages sowie der Bonität des Kunden ab. Für einen Kreditvertrag ohne Schufa-Beteiligung wird in der Regel ein etwas höherer Zinssatz fällig, als für einen Kreditvertrag mit gewöhnlichem Schufa-Eintrag.

Kunden, die sich für einen Ratenkredit mit Sofortzusage interessieren, sollten sich die Zeit nehmen die unterschiedlichen Angebote der im Internet vertretenen Kreditinstitute zu vergleichen um sich dann letztendlich auch tatsächlich für den Kredit mit den günstigsten Konditionen zu entscheiden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel