Sofortkredit für Selbständige

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wenn ein Ratenkredit für private Zwecke genutzt werden soll, ist für Selbständige ein Sofortkredit für Selbstständige genau die richtige Lösung. Da der Kredit für private Zwecke genutzt wird, benötigt der Selbständige andere Unterlagen, als wenn er den Kredit für das Geschäft benötigt. Die Bedingungen sind dabei sehr unterschiedlich, aber die Vorgehensweise ist wesentlich bequemer und unkomplizierter. Viele Banken sind bei der Vergabe von Geschäftskrediten sehr vorsichtig, nicht so aber bei einem Privatkredit. Viele Direktbanken bieten einen Sofortkredit für Selbstständige an, die hervorragende Konditionen aufweisen können.

Wichtige Informationen für einen Sofortkredit für Selbstständige

Viele Gewerbetreibende haben die Vorteile bei diesem Kredit erkannt. Ohne viel Unterlagen vorweisen zu müssen, kann der Sofortkredit für Selbstständige genutzt werden. Die Bank verlangt keine Gewinn- und Verlustrechnungen, wie es sonst üblich ist. Die Bank verfährt hier, wie bei den meisten Krediten. Eine Schufauskunft wird oft auch hier eingeholt. Sollte die sauber sein, wird dem Kreditantrag oft schnell statt gegeben. Darüber hinaus ist wird die Anfrage sehr schnell bearbeitet, so dass innerhalb von 24 Stunden ein Kredit bewilligt oder abgelehnt wird.

Das Geld gelangt dann, bei einer Bewilligung, innerhalb kürzester Zeit auf das Konto. Da es sich um einen Sofortkredit für Selbstständige handelt, ist die Kreditsumme, die aufgenommen werden kann, nicht sehr hoch. Oft liegt sie bei etwa 4.000 Euro, nicht höher. Dafür wird unproblematisch und schnell ein Kredit vergeben, der gerade bei kleineren Anschaffungen optimal ist. Der Sofortkredit für Selbstständige ist im Internet viel günstiger, da die Personalkosten hier eingespart werden können. Die eingesparten Kosten erhält der Kunde in Form von niedrigen Zinsen zurück, so dass der Kredit sehr günstig ist.

Die monatlichen Raten werden den Selbständigen kaum belasten, da die Laufzeit bei der kleinen Summe recht lang ist. So fallen pro Monat bis zu 100 Euro an, die zurück gezahlt werden müssen. Die Zinsen bleiben die gesamte Laufzeit gleich, so dass der Selbständige nicht von Kosten überrollt werden kann und seine Finanzen fest planen kann. Wer allerdings den Sofortkredit für sein Geschäft benötigt, der muss Geduld mitbringen. Es werden viele Unterlagen angefordert, geprüft ob der Antragsteller kreditwürdig ist und das kann dauern. So ist bei einem Sofortkredit davon abzuraten, diesen für geschäftliche Zwecke zu nutzen. Hier sollte lieber ein anderer Kredit aufgenommen werden, der speziell als Geschäftskredit ausgegeben wird.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel