Sofortkredit ohne Einkommen

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Einen Sofortkredit ohne Einkommen zu bekommen ist auch in der heutigen Zeit noch fast so gut wie unmöglich. Keine deutsche oder ausländische Bank wird einen Kredit vergeben ohne sich sicher zu sein, dass der Kreditnehmer diesen auch zurückzahlen kann. Ohne ein regelmäßiges Einkommen wird ein Kredit nur sehr selten vergeben, Ausnahmen sind persönliche Bürgen oder spezielle Sicherheiten.

Das Einkommen und dessen wichtige Stellung bei einem Kredit

Für jede Bank spielt das Einkommen eines potenziellen Kreditnehmers eine sehr wichtige und zentrale Rolle bei der Kreditvergabe. Das Einkommen entscheidet über einen positiven oder über einen negativen Kreditantrag. Die Banken benötigen für ihre Kredite natürlich eine zuverlässige Sicherheit bei den Kreditnehmer. Ohne eigenes Einkommen kann es zu Problemen mit der Rückzahlung oder zu anderen Problemen kommen. Selbst Arbeitslosengeld wird von den meisten Banken als nicht vorhandenes Einkommen gesehen und eine Kreditvergabe ist in der Regel nicht möglich. Ein Sofortkredit ohne Einkommen bedeutet für die Bank in den meisten Fällen einen Verlust und wird aus diesem Grund meistens abgelehnt.

Wie kommt man zu einem Kredit ohne ein eigenes Einkommen?

Verfügt der Kreditnehmer selbst über kein eigenes Einkommen, so muss er über eine zuverlässige Ersatzsicherheit verfügen. Der beste und sicherste Weg zu einem Sofortkredit ohne Einkommen ist wenn in den Kreditantrag ein Mitantragsteller aufgenommen werden. Dies kann zum Beispiel der eigene Ehepartner oder ein sehr guter Bekannter sein. Diese Person muss natürlich über ein eigenes Einkommen verfügen. Der Mitantragsteller übernimmt die Sicherheit für den Sofortkredit und kann im Falle eines Zahlungsausfalls mit seinem Einkommen gepfändet werden.

Welche anderen Möglichkeiten gibt es noch?

Ist kein Bürge oder kein Mitantragssteller vorhanden, so bleibt einem potenziellen Kreditnehmer nur noch die Chance über eine andere Art der Sicherheit. Jede Form der Sicherheit, die von der Bank gepfändet werden kann, kann als Sicherheit für einen Sofortkredit ohne Einkommen verwendet werden. Sind eine eigene Immobilie oder eine Lebensversicherung vorhanden, so lassen sich viele Banken auf den Sofortkredit ohne Einkommen ein und nehmen den Antrag an. Sind allerdings weder Bürgen noch andere Sicherheiten vorhanden, so ist es unmöglich einen Sofortkredit ohne Einkommen zu bekommen. In einem solchen Fall kommen dann höchstens Privatkredite infrage.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Bitte bewerten Sie den Artikel

Wie viel Geld benötigen Sie?