Finanzierung für Auto

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Ein Auto zu kaufen bedeutet immer eine größere Geldausgabe zu tätigen. Oft fehlt das nötige Geld für das Fahrzeug und wird dringend benötigt, um zur Arbeit zu kommen. Viele Verbraucher entscheiden sich dann für eine Finanzierung für das Auto.

Welche Finanzierung für das Auto ist die richtige?

Wer sein Auto finanzieren lassen möchte, stellt sich die Frage, welche Finanzierung die richtige ist. Bei Autobanken werden oft niedrige Zinsen vergeben, oft auch zu Null Prozent. Dabei sollte der Autokäufer bedenken, dass die Konditionen oft nur für ein Automodell gelten und nicht für alle. Oft werden die günstigen Zinsen auch nur für eine kurze Laufzeit vergeben und erhöhen sich im Laufe der Zeit. Nicht selten steht der Käufer dann vor hohen monatlichen Raten, die kaum zu bewältigen sind. Dazu muss oft eine Anzahlung getätigt werden, die nicht selten bis zu 20 Prozent des Kaufpreises liegt.
Es gibt drei unterschiedliche Finanzierungen für das Auto. So kann der Käufer sich entscheiden das Auto über den Hersteller finanzieren zu lassen, er wählt eine Autobank oder er beantragt einen Kredit bei seiner Hausbank.

Leasing oder Kaufen?

Wichtig ist zu wissen, ob man das Auto lieber leasen oder kaufen möchte. Beim Leasing handelt sich um eine Art Mietvertrag über eine gewisse Zeit und verpflichtet sich am Ende der Laufzeit das Fahrzeug zurück zu geben. Hierbei müssen monatliche Raten bezahlt werden, so dass man das Nutzungsrecht erwerben kann. Ein Kauf ist nur dann möglich, wenn der Händler damit einverstanden ist. Bei der Finanzierung wird das Fahrzeug am Ende der Laufzeit gekauft und wird damit Eigentümer. Hier müssen auch monatliche Raten gezahlt werden, wie beim Leasingvertrag. Die Bank, die für die Finanzierung für das Auto zuständig ist, ist solange Eigentümer bis der Kredit abbezahlt wurde.

Möglichkeiten der Abzahlung bei der Finanzierung für das Auto

Bei der Finanzierung für das Auto können drei Finanzierungsarten gewählt werden. Das Auto wird bei einem regelmäßigen Finanzierungsplan in gleichgroßen Monatsraten abbezahlt. Die Laufzeit wird im Vorfeld festgelegt. Bei der Ballonfinanzierung werden niedrige Monatsraten gezahlt, wobei am Ende der Laufzeit eine große Schlussrate ansteht. Dann gibt es noch die Drei-Wege-Finanzierung. Hierbei kann die Finanzierung mit der Ballonfinanzierung verglichen werden, mit dem Unterschied, dass am Ende entweder die Schlussrate gezahlt wird, eine Anschlussfinanzierung vereinbart wird oder aber der Kreditnehmer vom Vertrag zurück tritt.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Restschuldversicherung abzuschließen. Die Versicherung wird in Anspruch genommen, wenn die Raten wegen Krankheit oder Todesfall nicht gezahlt werden können. Diese Versicherung kann gleich beim Kauf des Fahrzeugs abgeschlossen werden, kann aber auch erst später in Anspruch genommen werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel