Kredit für Möbel

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wer sich gern komplett neu einrichten möchte oder aber einzelne Möbelstücke anschaffen möchte, muss dafür nicht unbedingt lange Zeit sparen. Der Kredit für Möbel ist die Lösung, wenn die Möbel sofort in die eigene Wohnung gelangen sollen, das Geld aber nicht bereit steht, um die Anschaffung zu tätigen. Der Kredit für Möbel kann auf verschiedene Weisen beschafft werden. Zum einen steht für die Anschaffung von Möbeln der klassische Verbraucherkredit bei einer niedergelassenen Bank oder sogar gegebenenfalls der eigenen Hausbank zur Verfügung, um die gewünschten Möbel ohne Ansparzeit anzuschaffen.

Der Kredit für Möbel direkt im Möbelhaus

Eine Alternative zum Verbraucherkredit kann der Kredit für Möbel sein, der von Möbelhäusern gewährt wird. Im Zuge des Wettbewerbs lassen sich bei Möbelhäuser häufig sehr günstige Kreditangebote finden, um die gewünschten Möbel zu finanzieren. Viele Möbelhäuser bieten den Kredit für Möbel sogar dahingehend an, dass die Ratenzahlung nicht sofort im Folgemonat der Kreditaufnahme beginnt, sondern dass der Zeitpunkt der ersten Ratenzahlung nach hinten versetzt wird und so erst nach zwei oder sogar drei Monaten mit der Ratenzahlung eingesetzt wird. Wer direkt im Möbelhaus den Kredit abschließt, kann mit vorherigem Vergleich unter Umständen gute Konditionen erzielen.

Der Kredit für Möbel von der Hausbank

Wer sich dafür entscheidet, den Kredit von der Hausbank zu beziehen, hat beim Möbelkauf gerade bei hochwertigen und entsprechend teuren Einkäufen bessere Möglichkeiten. Eine Barzahlung direkt bzw. bei Lieferung kann Verhandlungsspielraum beim Kauf der Möbel mit sich bringen. So können sich unter Umständen trotz eventuell etwas ungünstigerer Kreditkonditionen bei der Hausbank oder einer anderen niedergelassenen Bank dennoch viele Einsparungen ergeben, wenn nämlich die Möbel aufgrund der Barzahlung günstiger verkauft werden.

Auch der Onlinekredit kann eine Lösung sein

Eine weitere Lösung, den Kredit für Möbel zu erzielen, kann im Onlinekredit liegen. Die von Onlinebanken angebotenen Kredite können durchaus dem Wettbewerb der niedergelassenen Banken standhalten. Oftmals sind diese Kredite besonders günstig, denn ein geringer Verwaltungsaufwand der Onlinebanken bringt es mit sich, dass diese Kosteneinsparungen oft an den Kunden in Form von besonders günstigen Krediten weitergegeben werden. Ein gründlicher Vergleich der Konditionen ist aber auch hier sehr wichtig, denn nicht alle Onlinekredite müssen zwingend preisgünstiger als klassische Kredite sein.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel