Kredit mit Hartz 4

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Bezieher von Hartz 4 verfügen über eingeschränkte, finanzielle Mittel. Dass sich besonders dieser Personenkreis manchmal einen Kredit wünscht, ist eigentlich nur verständlich. Viele Angebote locken gerade Hartz 4-Empfänger. Doch wie sieht die Realität aus? Gibt es tatsächlich einen Kredit mit Hartz 4?

Kredit mit Hartz 4

Keine Bank, weder im Inland noch im Ausland vergibt an Arbeitslose einen Kredit. Vor unseriösen Angeboten auf diesem Gebiet kann nur eindringlich gewarnt werden. Entweder sind die Zinsen für einen solchen Kredit dermaßen hoch, dass man fast sein Leben lang an diesem Kredit abzahlt, oder es wird ein Kredit versprochen und Vorkasse für undurchsichtige Gebühren verlangt. Wer darauf herein fällt, kann sein Geld abschreiben. Hier wird mit der Not der Menschen noch ein Geschäft gemacht.

Warum gibt es keinen Kredit mit Hartz 4?

Die Leistungen zum Lebensunterhalt nach dem SGB II sind so gering bemessen, dass für Raten an die Bank eigentlich kein Geld übrig bleiben dürfte. Das stünde auch im krassen Gegensatz zu Hartz 4. Hartz 4-Empfänger haben nun einmal keine Sicherheiten, und die verlangen die Banken grundsätzlich. Ein gewisser Geldeingang ist in jedem Fall erforderlich, um ein Darlehen bewilligt zu bekommen. Arbeitslosengelder oder Sozialhilfe zählen dabei nicht als Geldeingang, der für einen Kredit herangezogen wird. Im übrigen sind Sozialleistungen nicht pfändbar. Die Bank hat also überhaupt keine Sicherheiten, sollten die Ratenzahlungen ausbleiben.

Was ist, wenn die Waschmaschine oder der Kühlschrank kaputt geht?

Diese Situation tritt sehr häufig ein. Die Waschmaschine oder Kühlschrank geht plötzlich kaputt. Wer vergibt jetzt einen Kredit mit Hartz 4? Auf jeden Fall keine Bank. Der Hartz 4-Empfänger hat jedoch die Möglichkeit, beim zuständigen Sozialamt ein zinsloses Darlehen zu beantragen. Tritt die oben genannte Situation ein, sind die Sozialämter mitunter bereit, dem Betroffenen einen Kredit zu gewähren. Dieser wird dann in kleinen monatlichen Raten von der Hilfe zum Lebensunterhalt abgezogen.

Dieses Darlehen, das von den Sozialämtern vergeben wird, ist zinslos. Für den Empfänger von Sozialleistungen entstehen auch keine Bearbeitungsgebühren. Es stellt sich daher die berechtigte Frage, warum ein Hart 4-Empfänger überhaupt eine Bank zwecks Kredites aufsuchen sollte. Denn in einer Notlage helfen auch die Sozialämter weiter. Das ist in jedem Fall billiger, als auf dubiose Kreditangebote hereinzufallen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel