Ratenkredit trotz negativer Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Einen negativen Schufa-Eintrag erhält man schneller als man denkt: Bereits eine unbezahlte Handyrechnung oder eine unbezahlte oder zu spät bezahlte Rate im Fitnessstudio wird vermerkt. Auch wenn die Schulden längst beglichen sind, bleibt ein derartiger Eintrag mindestens noch drei Jahre bestehen. Und wer einmal einen negativen Schufa-Eintrag hat, hat bei der Gewährung von Krediten meist schlechte Karten. Es ist leider eine Tatsache, dass die meisten klassischen Banken dann einfach keine Kredite mehr vergeben. Doch wer ein paar Hürden nimmt, kann einen Ratenkredit trotz negativer Schufa bekommen.

Voraussetzungen bei der Gewährung von einem Ratenkredit trotz negativer Schufa

Es darf nicht vergessen werden, dass jemand trotz negativer Schufa durchaus kreditfähig sein kann. Die entsprechenden Kreditanbieter prüfen dann hauptsächlich die wirtschaftlichen Verhältnisse des Antragstellers. Daher sollten bei der Beantragung von einem Ratenkredit trotz negativer Schufa die Lohn- bzw. Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate vorgelegt werden können. Es ist wichtig, ein regelmäßig erzielbares Einkommen aus einem festen Arbeitsverhältnis nachweisen zu können. Zudem muss das Arbeitsverhältnis ungekündigt sein. Außerdem ist es von Vorteil, wenn Vermögensgegenstände oder Grundbesitz nachgewiesen werden kann. Diese dienen als Absicherung gegen eventuelle Zahlungsausfälle.

Passende Anbieter von Ratenkrediten trotz negativer Schufa

Ein Ratenkredit trotz negativer Schufa wird im allgemeinen bis zu 3.500,– Euro gewährt. Meist ist die Laufzeit auf 40 Monate beschränkt, so dass die Raten überschaubar bleiben und der Kredit innerhalb angemessener Zeit zurückgezahlt werden kann. Mittlerweile gibt es in Deutschland viele mittelgrosse Geldhäuser und Privatinvestoren, die Ratenkredite trotz kleinerer Schufa-Einträge gewähren. Es ist zu beachten, dass ein schufafreier Kredit nicht unbedingt teuer sein muss, denn viele dieser Anbieter gewähren sogar bessere Konditionen als die klassischen Finanzunternehmen. Auch einige Direktbanken gewähren Kredite trotz negativer Schufa.

Im Internet findet man sogenannte Online Kreditbroker, die den passenden Ratenkredit aus der Vielzahl von Anbietern auswählen. Hierbei ist jedoch auch Vorsicht geboten. Manche Vermittler lassen sich bereits das reine Kreditversprechen bezahlen, ohne dass überhaupt eine Kreditvermittlung zustande gekommen ist. Daher sollten vor dem rechtsgültigen Kreditabschluss keinesfalls Zahlungen geleistet werden. Seriöse Anbieter erstellen aus dem Programm von ungefähr 20 Banken, die sich teilweise auch in der Schweiz befinden, das beste Angebot.

Das oberste Gebot besteht darin, alle Vertragsunterlagen sorgfältig durchzulesen und die Bedingungen genau zu prüfen. Bei Unklarheiten sollte sofort nachgefragt werden. Der Vorteil von einem Ratenkredit trotz negativer Schufa besteht auch darin, dass keine Meldung über die Kreditvergabe an die Schufa gemacht wird. Auf diese Weise kann der Antragsteller seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommen und im Laufe der Zeit werden dann auch seine negativen Schufa-Einträge gelöscht.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bitte bewerten Sie den Artikel